Kontakt

  • Kontakt

    Monika Wendlandt

    Alte-Strandstraße 2
    17454 Zinnowitz

    Tel.: 03 83 77 - 41 55 9
    Mobil: 01 72 - 60 62 58 0

    E-Mail: info@fewen.de

Windsport Usedom im Seebad Ückeritz

„Windsport Usedom“, die Surf-, Segel- und Kiteschule im Seebad Ückeritz auf Usedom

Zwischen Ostsee und Achterwasser liegt das traditionsreiche Seebad Ückeritz. Der besondere, landwirtschaftliche Reiz des Ortes liegt im außergewöhnlichen Wechsel zwischen Achterwasser und Ostsee, Wiesen und Wäldern und Steil- und Flachküste. Die Form der Küste bietet die besten Voraussetzungen für alle Sportarten auf dem Wasser. Kein Wunder also, dass sich hier die renommierte Surf-, Segel- und Kiteschule „Windsport Usedom“ angesiedelt hat. Segeln wird hier zum Naturerlebnis. Denn das Segelrevier rund um das Achterwasser punktet mit unberührter und unverbauter Natur. Sogar in der Hochsaison segeln nur vereinzelt Boote über das Wasser. Anfänger und Fortgeschrittene können in der Schule Segelunterricht nehmen und Boote mieten.
Kiten ist der neue Trend unter den Wassersportarten. Die Kitelehrer der „Windsport Usedom“ führen die Schüler zunächst in Flachwasserreviere. Dieses Areal ist ideal, um in diesen, nicht ganz ungefährlichen Sport einzusteigen. Aber auch die Könner unter den Kitern finden hier ihre Traumreviere für das anspruchsvolle Kitesurfen mit den bunten Schirmen. Die passende Ausrüstung wird von der Schule gestellt. Viele Urlauber kommen zum Windsurfen nach Ückeritz. Hier bietet das Achterwasser mit seinem großen Flachwasserbereich die idealen Übungsareale für Anfänger. Die Surfschule stellt ihren Schülern übrigens speziell für Anfänger entwickelte Schulungsboards- und Segel zur Verfügung.
In speziellen Kinderkursen erlernen die Jüngsten der Familie das Segeln und Surfen spielend leicht. Für diesen Zweck besitzt die Segelschule kindgerechte Jugend- und Kindersegelboote.
In dieser Schule können Interessierte den Segelgrundschein für Jolle oder Katamaran erwerben. Auch die Ausbildung zum Erwerb des amtlichen Sportbootführerscheines Binnen- oder See wird hier durchgeführt. Unterrichtet wird hier stets in kleinen Gruppen, die Unterrichtsmaterialien und die Kälteschutzbekleidung sind in den allgemeinen Kosten für den Grundschein oder den Sportbootführerschein bereits enthalten. Die Wassersportschule „Windsport Usedom“ unterhält auch eine Pension mit Restaurant am Ort. Zur Pension gehört ein Fitnessraum für die Gäste, der mit hochwertigen und professionellen Geräten sehr gut ausgestattet ist. Die Speisen im Restaurant sind natürlich und gesund. Die Sportler und andere Gäste können hier die regionale Küche genießen, bei der stets nur mit frischen Zutaten gekocht wird.