Kontakt

  • Kontakt

    Monika Wendlandt

    Alte-Strandstraße 2
    17454 Zinnowitz

    Tel.: 03 83 77 - 41 55 9
    Mobil: 01 72 - 60 62 58 0

    E-Mail: info@fewen.de

Unterkunft Ostsee

Unterkunft Ostsee

Urlaub im eigenen Land ist beliebt wie nie zuvor. Aber nicht nur Einheimische urlauben an den Stränden der deutschen Ostseeküste, sondern Gäste aus ganz Europa verleben ihre Urlaubstage an der Ostsee. Die Untersuchungen des ADAC bescheinigten auch in diesem Jahr wieder die gute Wasserqualität der Ostsee, ob an den Küsten Schleswig Holsteins oder Mecklenburg Vorpommerns, es gab durchweg gute Noten für die beliebtesten Strände.
Das die Urlaubsregion Ostsee für viele Urlauber sehr attraktiv ist, zeigen auch die Übernachtungszahlen.
So ist der Ferienort Grömitz mit über 700.000 Übernachtungen der beliebteste Ort an der schleswig holsteinischen Ostseeküste. Dem folgen Timmendorfer Strand mit ca. 680.000 Übernachtungen, Burg auf Fehmarn mit über 300.000 Übernachtungen und der Urlaubsort Scharbeutz mit knapp 300.000 Übernachtungen.
Die beliebtesten Strände in dieser Region sind zum Beispiel auf der Insel Fehmarn, die mit ihren überdurchnittlichen Sonnenstunden hier den Rekord hält. Der Südstrand bei Burg ist gerade bei Familien mit Kindern sehr beliebt, weil hier das surfen in Ufernähe nicht erlaubt ist.
An anderen Stränden auf der Insel teilen sich Surfer und Schwimmer den Platz. Ebenfalls schöne Strände sind auch bei Kiel, Neustadt oder bei Travemünde und auf dem Priwall zu finden.

Sehr beliebt sind auch die Ferienorte an der Küste Mecklenburg Vorpommerns. Mit mehr als einer Million Übernachtungen ist allein die Insel Hiddensee ein sehr gefragtes Urlaubsziel. In der gesamten Region lagen die Übernachtungszahlen, einschließlich der Campingplätze, bei etwa fünf Millionen.
Einige der beliebtesten Strände sind hier zum Beispiel bei den Ferienorten Kühlungsborn, Warnemünde, Prerow oder Boltenhagen zu finden. Neben den bekannten Inseln Rügen und Usedom mit den berühmten Kaiserbädern, wo sich in der Saison Tausende von Touristen tummeln, sind aber auch überall abseits der bekannten Bäder noch Strandabschnitte zu finden, die nicht so überlaufen sind.

Viele Urlauber, die an den Küsten der Ostsee die Ferien verbringen möchten, schätzen die relativ kurzen Anfahrtswege ohne Mautgebühren, auch eine Anreise mit dem Flugzeug ist teilweise möglich. So können Gäste aus dem Süden die Flughäfen Lübeck-Blankensee, Rostock Laage, Stralsund Barth und weitere Flughäfen für ihre Anreise zur Ostseeküste nutzen.
Einige Anbieter von Unterkünften bieten ihren Gästen auch einen Hol-und Bringdienst zum nächstgelegenen Flughafen an.