Kontakt

  • Kontakt

    Monika Wendlandt

    Alte-Strandstraße 2
    17454 Zinnowitz

    Tel.: 03 83 77 - 41 55 9
    Mobil: 01 72 - 60 62 58 0

    E-Mail: info@fewen.de

Schmetterlingsfarm Trassenheide auf Usedom

Schmetterlingsfarm Trassenheide (Entfernung 4,7 km)

Die Schmetterlingsfarm auf der Ostseeinsel Usedom zählt zu einer der schönsten ihrer Art in ganz Deutschland. Auch handelt es sich bei dieser um die größte Schmetterlingsfarm in Europa, welche den Besucher auf sage und schreibe 5.000 Quadratmetern in die Welt dieser exotischen Tiere entführt. Hauptanziehungspunkt für die meisten Touristen ist die riesige Tropenhalle, in welcher mehr als 2.000 Tiere frei fliegen.

Hier fühlen sich die Tiere inmitten von Bananenstauden, Ananas und Vanille sichtlich wohl. Unter anderem lebt im Tropenhaus der seltene Atlasspinner, der mit einer Flügelspannweite von knapp 30 Zentimetern als zweitgrößte Schmetterlingsart der Welt gilt. Auch die im Tropenhaus heimischen Orchideenarten jedoch begeistern hier jeden Besucher. Ein weiteres Highlight im Tropenhaus ist die sogenannte Puppenstube – hier schlüpfen die Schmetterlinge aus ihren Kokons, was für die meisten Besucher ein eindrucksvolles Erlebnis ist.

Doch nicht nur exotische Exemplare zahlreicher Schmetterlingsarten aus aller Welt kann man auf der Schmetterlingsfarm in Trassenheide besichtigen, auch etliche Insekten und Vogelspinnen haben hier ihr neues Zuhause gefunden.
Für das leibliche Wohl sorgt das Café Morpho, in welchem es nicht nur leckere Eisbecher und Snacks aller Art gibt, sondern auch selbstgebackene Waffeln. Vom Café aus hat man einen direkten Blick in die Freiflughalle.
Wer sich ein Andenken an einen erlebnisreichen Tag auf der Schmetterlingsfarm in Trassenheide zulegen möchte, sollte sich in den Shop begeben. Hier kann man Präparate von Schmetterlingen, Insekten und Spinnen ebenso erwerben wie Literatur, Terrarien und vieles mehr.

Von Zeit zu Zeit finden auf der Schmetterlingsfarm auch interessante Sonderausstellungen statt, beispielsweise „Die geheimnisvolle Welt Asiens“. Man sieht also: Die Betreiber lassen sich ständig etwas Neues einfallen, um dem Besucher auf der Schmetterlingsfarm möglichst viel zu bieten – Langeweile ist hier ein Fremdwort. Die Schmetterlingsfarm befindet sich unmittelbar am Bahnhof der Stadt Trassenheide und kann das ganze Jahr über täglich ab 10 Uhr besichtigt werden.