Kontakt

  • Kontakt

    Monika Wendlandt

    Alte-Strandstraße 2
    17454 Zinnowitz

    Tel.: 03 83 77 - 41 55 9
    Mobil: 01 72 - 60 62 58 0

    E-Mail: info@fewen.de

Ferienhaus Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern ein Norddeutsches Bundesland, die Landeshauptstadt ist Schwerin.
Umgangssprachlich wird dieses Bundesland Meck-Pomm genannt.

Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern ist den meisten Urlaubern und Besuchern des Landes vor allen wegen seiner schönen Ostseestrände bekannt. Aber auch das Landesinnere bietet eine Vielzahl an Urlaubsmöglichkeiten.Die fast unberührte Natur mit ihren Wiesen, Feldern, zahlreichen Gewässern und Wäldern lädt das ganze Jahr über zur Erholung ein. Ob nun am Ostseestrand, an einen der zahlreichen Seen des Bundeslandes oder in der Nähe eines der schönen Schlösser oder Parkanlagen, mit einer Übernachtung in einem Ferienhaus ist man in Mecklenburg-Vorpommern immer gut beraten.

So vielfältig wie das Angebot an Urlaubsaktivitäten in Mecklenburg -Vorpommern ist, so umfangreich ist auch das Angebot an Ferienhäusern. Ob man einfach nur einen Badeurlaub an der Küste genießen will, sich ganz der Wellness verschreibt, Schlösser und Parks besichtigen will, oder einfach nur mal die Seele baumeln läßt, das dazu passende Ferienhaus findet man auf jeden Fall.

Auch Rad– und Wandertouren, Segelturns oder Besichtigungen der Landeshauptstadt Schwerin lassen sich so individuell und in Ruhe planen. Für Familien besonders empfehlenswert ist zum Beispiel ein Besuch des Bärenwaldes. Der Park liegt idyllisch an der Südspitze des Plauener Sees in Bad Stuer.

Dort leben auf etwa acht Hektar Gelände vier Braunbären und können in der Umgebung von Wald, Wiesen und natürlich Wasserläufen ihr natürliches Leben nachempfinden.

In dieser herrlichen Naturlandschaft macht die Übernachtung in einem Ferienhaus die Urlaubsreise erst perfekt. Kann man doch so des Nachts den Geräuschen der Wälder und der Gewässer besonders gut lauschen, und zumeist vieles, das im hektischen Alltag längst verlorenging, wieder entdecken.