Kontakt

  • Kontakt

    Monika Wendlandt

    Alte-Strandstraße 2
    17454 Zinnowitz

    Tel.: 03 83 77 - 41 55 9
    Mobil: 01 72 - 60 62 58 0

    E-Mail: info@fewen.de

Alte Gutsanlage in Mölschow

Die „Alte Gutsanlage“ in Mölschow auf Usedom

Die historische Gutsanlage des Ortes Mölschow auf Usedom wurde perfekt restauriert und zu einem Erlebnishof umgestaltet. Auf dem insgesamt vier Hektar großen Gelände heißt es für die ganze Familie: „Sehen, erleben, mitmachen“! Im integrierten Kulturhof mit Kreativwerkstatt werden nicht nur stets wechselnde Ausstellungen gezeigt, hier können die Besucher auch selbst kreativ aktiv werden. Nach dem Besuch einer Ausstellung über die maritime Geschichte der Insel oder über die extravagante Badekultur der Seebäder dürfen Besucher selbst zu Pinsel und Farbe oder anderen künstlerischen Werkzeugen und Materialien greifen. Der Jugendhandwerkerhof der Alten Gutsanlage lädt Familien, Schulklassen und andere Gruppen ein, um das Filzen, Weben, Spinnen, Korbflechten oder Teppichknüpfen nach der alten, traditionellen Art zu entdecken.
Bei der Remise kann sich die ganze Familie mit der Modelleisenbahn beschäftigen oder sich gegenseitig eine wilde Verfolgungsjagd auf der Carrera-Rennbahn liefern.
Sehr sportlich geht es auf dem Außengelände der Freizeiteinrichtung in Mölschow zu. Von der Tischtennisplatte, über die Minigolfanlage bis zu Freiluftbrettspielen geht hier die Auswahl. Ein besonderes Highlight ist die Kletterwand der Kulturscheune. Diese moderne Kletterwand wurde erst 2007 eingeweiht, sie ist fünf Meter hoch und besitzt vier Bahnen, die mit unterschiedlichen Schweregraden ausgestattet sind. Diese anspruchsvolle Kletterwand begeistert nicht nur Kinder und Jugendliche, auch Erwachsene nehmen diese Herausforderung gerne an. Für die Qualität der Alten Gutsanlage bürgt der „Ferienkönig Gustav“. Dabei handelt es sich um eine Auszeichnung, die eine unabhängige Jury des Tourismusverbands vergibt. Damit wird die Familienfreundlichkeit, die Qualität und der Service der Alten Gutsanlage bestätigt und ausgezeichnet. Dieser Erlebnistipp ist in der Saison von Juli bis August an den Wochentagen von 9:00 bis 19:00 Uhr geöffnet. Am Wochenende fällt der Startschuss für den Ferienspaß um 10:00 Uhr. Nach der Saison öffnet die Anlage täglich um 10:00, außer Montags und Sonntags. Für diese beiden Tage können größere Gruppen eine Sondervereinbarung für die Öffnung mit den Betreibern der Anlage vereinbaren.